Heilhypnose +++ Neu bei HerzZeit

Heilhypnose Zürich – Unser Unterbewusstsein

Alles was wir bisher erlebt haben, ist im Unterbewusstsein gespeichert. Das Ganze geschieht in Form von Bildern, die je nach Erfahrung im Leben, positiv oder negativ geprägt sind. Weit über 90% unseres Tages (Gedanken, Gefühle und Handlungen) werden vom Unterbewusstsein gesteuert. Mit unserem Willen können wir zwar bewusst Handlungen ausführen, jedoch ist es sehr schwierig, wenn wir etwas tiefgründig verändern möchten, diese Erfahrung kennt sicher jeder. Auch mit einer Gesprächstherapie ist es schwer, die Veränderungen die man sich wünscht und möchte einfach umzusetzen, da die Auslöser der ungewünschten Verhaltensmuster tief im Unterbewusstsein sitzen.

 

Was ist Heilhypnose?

Genau hier setzt die Heilhypnose Zürich an, im Unterbewusstsein. Im Zustand einer leichten Trance ist das Unterbewusstsein extrem wach und aufnahmefähig, der Verstand ist hier weniger aufmerksam und zweifelnd, er ist quasi ausgeschaltet. Das macht es möglich, das Unterbewusstsein in Hypnose direkt anzusprechen und negative Gefühle oder Bilder positiv zu verknüpfen. Ich verwende in der Heilhypnose nur Bilder und Gefühle mit denen du dich identifizieren kannst und die du dir selbst wünscht.

 

Heilhypnose Behandlung Zürich

Während der Hypnose-Behandlung legst du dich bequem und entspannt hin. Du wirst eine angenehme Schwere, Wärme und Ruhe spüren während ich dich durch die Hypnose leite. Ich bin jederzeit ganz bei dir. Bist du in dem Zustand der leichten Trance in Hypnose angekommen, bekommt dein Unterbewusstsein die ganz individuell für dich und dein Thema stehenden Affirmationen. Diese werden dort verankert und als neue Impulse nach der Hypnose umgesetzt. Denn das Bestreben des Unterbewusstseins ist einfach gestrickt: es möchte sein Wunschdenken verwirklichen.

In dem ersten Gespräch sehen wir uns dein Thema an und finden die passenden Suggestionen für dich und du erhältst eine Reiki Kurzbehandlung.

In den folgenden Behandlungen wenden wir die Hypnose mit den Suggestionen an. In der Regel braucht es 2-3 Heilhypnose Behandlungen die im wöchentlichen Abstand durchgeführt werden sollten. So können sich die positiven Bilder und Gefühle mit Hypnose optimal im Unterbewusstsein verfestigen und so helfen unerwünschte Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu ändern.

463


Bewerten Sie diesen Blog-Eintrag?
  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%

Weitere Blog-Einträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.